Zahlungsmittel

eBill Pooling mit Connectum als Rechnungssteller

Die Connectum ist das erste und einzige Unternehmen, welches ein eBill Transaktionspreis-Pooling anbietet. Je mehr mitmachen, um so günstiger wird es für alle beteiligten NPOs und Firmen.

Prozessablauf

  1. Datenübernahme oder manuelles Erfassen der Spendenzahler*innen- / Debitoren-Rechnungs-Zahler im @ctiveInfo
  2. Automatischer Abgleich zwischen eBill und @ctiveInfo über neue Zahler*innen
  3. Einmaliger oder wiederkehrender eBill-Versand an Spender*innen / Debitoren an Schweizer Finanzinstitute
  4. Spenden durch Spender*in / Rechnungsbegleichung durch Debitor
  5. Bank- / Post-Kontoabgleich zur Identifizierung der Zahlungseingänge bezüglich Zahlern oder Nichtzahlern
  6. Zusenden einer "Zahler- und Nicht-Zahler-Liste" an NPO / Firma
  7. Rückgewinnung- / Reaktivierung für NPO von Nichtzahler / Mahnungsversand für Firmen
  8. Die Spenden oder Debitoren Zahlungen laufen über ein Durchlaufkonto von Connectum

eBill Schnittstelle mit Ihnen als Rechnungssteller

Die Connectum AG hat eine eBill Schnittstelle für den Spenden-Einzug und Debitoren-Rechnungsbezahlung programmiert, die Sie für sich mit Kosten-Vorteil nutzen können.

Prozessablauf

  1. Datenübernahme oder manuelles Erfassen der Spendenzahler*innen- / Debitoren-Rechnungs-Zahler im @ctiveInfo
  2. Automatischer Abgleich zwischen eBill und @ctiveInfo über neue Zahler*innen
  3. Einmaliger oder wiederkehrender eBill-Versand an Spender*innen / Debitoren an Schweizer Finanzinstitute
  4. Spenden durch Spender*in / Rechnungsbegleichung durch Debitor
  5. Bank- / Post-Kontoabgleich zur Identifizierung der Zahlungseingänge bezüglich Zahlern oder Nichtzahlern
  6. Zusenden einer "Zahler- und Nicht-Zahler-Liste" an NPO / Firma
  7. Rückgewinnung- / Reaktivierung für NPO von Nichtzahlern / Mahnungsversand für Firmen
  8. Die Spenden oder Debitoren Zahlungen werden direkt auf ihr Bank- oder Post-Konto überwiesen

QR-ESR

Wollen Sie die neuen Einzahlungsscheine mit QR-Code erstellen und versenden? Mit @ctiveInfo können wir dies für Sie im Handumdrehen erledigen. Wir bieten Ihnen einen einfachen, schnellen und bewährten Service, mit dem Sie die neuen Einzahlungsscheine schnell und unkompliziert erstellen und versenden.

Prozessablauf

  1.  Sie senden uns eine Excel- oder .csv-Datei mit den Spendenzahler*innen- / Debitoren-Rechnungs-Zahlern verschlüsselt per E-Mail oder über einen FTP-Server
  2. Ihre Daten werden im @ctiveInfo verarbeitet und danach die QR-ESR erstellt
  3. Sie haben nun zwei Möglichkeiten:
    • Sie erhalten die Datei zum selber drucken verschlüsselt per E-Mail zurück oder
    • Sie lassen die QR-ESR bei uns drucken, konfektionieren und versenden

LSV / DD

Mit dem Lastschriftverfahren (LSV) bei Banken oder Direct Debit (DD) bei der PostFinance, ermächtigt Sie die Spender*innen / Debitoren den Betrag direkt ihrem Bank- oder PostFinance-Konto zu belasten. Sie profitieren von unseren langjährigen Erfahrung im Zahlungseinzug über LSV und DD.

Prozessablauf

  1. Unterzeichnung des Formulars zur Betrags-Abbuchungs-Berechtigung durch Spender*in / Debitor

  2. Formular Bearbeitung durch die Connectum, inklusive Weiterleitung an Finanzinstitute zur Freigabe / Validierung
  3. Datenübernahme oder manuelles Erfassen der Spendenzahler*innen- / Debitoren-Rechnungs-Zahler im @ctiveInfo
  4. Weiterleitung der Zahlungseinzugs-Daten an SIX für die Übermittlung an die Finanzinstitute
  5. Spenden durch Spender*in / Rechnungsbegleichung durch Debitor
  6. Bank- / Post-Kontoabgleich zur Identifizierung der Zahlungseingänge bezüglich Zahlern oder Nichtzahlern
  7. Zusenden einer "Zahler- und Nicht-Zahler-Liste" an NPO / Firma
  8. Rückgewinnung- / Reaktivierung für NPO von Nichtzahlern / Mahnungsversand für Firmen
  9. Die Spenden- / Debitoren-Zahlungen werden direkt auf ihr Bank- oder Post-Konto überwiesen

Kreditkarten

Egal, welche Kreditkarte ihr/e Spender*innen oder Kunden*innen benutzen. Connectum erfüllt bei Kreditkarten-Transaktionen, Speicherung, Übermittlung oder Abwicklung den "Payment Card Industry Data Security Standard" (PCI) und ist somit von allen Kreditkarten-Gesellschaften akzeptiert.

Prozessablauf

  1.  Datenübernahme oder manuelles Erfassen der Spendenzahler*innen- / Debitoren-Rechnungs-Zahler im @ctiveInfo
  2. Weiterleitung der verschlüsselten Zahlungseinzugs-Daten an Kreditkartengesellschaften nach PCI-Standard
  3. Spenden durch Spender*in / Rechnungsbegleichung durch Debitor
  4. Bank- / Post-Kontoabgleich zur Identifizierung der Zahlungseingänge bezüglich Zahlern oder Nichtzahlern
  5. Zusenden einer "Zahler- und Nicht-Zahler-Liste" an NPO / Firma
  6. Rückgewinnung- / Reaktivierung für NPO von Nichtzahler / Mahnungsversand für Firmen
  7. Die Spenden- / Debitoren-Zahlungen werden direkt auf ihr Bank- oder Post-Konto überwiesen

Twint

Sie haben ein eigenes NPO- / Firmen-Konto bei Twint und wollen darüber die Dauerspenden / Debitoren einziehen. In diesem Fall sind Sie bei uns richtig.

Prozessablauf

  1. Datenübernahme oder manuelles Erfassen der Spendenzahler*innen- / Debitoren-Rechnungs-Zahler im @ctiveInfo
  2. Weiterleitung der Zahlungseinzugs-Daten an Twint
  3. Spenden durch Spender*in / Rechnungsbegleichung durch Debitor
  4. Bank- / Post-Kontoabgleich zur Identifizierung der Zahlungseingänge bezüglich Zahlern oder Nichtzahlern
  5. Zusenden einer "Zahler- und Nicht-Zahler-Liste" an NPO / Firma
  6. Rückgewinnung- / Reaktivierung für NPO von Nichtzahlern / Mahnungsversand für Firmen
  7. Die Spenden- / Debitoren-Zahlungen werden direkt auf ihr Bank- oder Post-Konto überwiesen